Potsdam wichtelt

Wichteln für das Wir-Gefühl

Worum geht es?

Alle Menschen in Potsdam sind jedes Jahr eingeladen (bis auf die letzten zwei wegen Covid), am 6.12. zum Nikolaustag morgens kleine (!) Wichtel-Geschenke in der Stadt im öffentlichen Raum aufzuhängen, z.B. an Laternen, Zäunen, Türklinken, Fahrradständern… Wenn alle mitmachen, bekommt an diesem Tag jeder Mensch in Potsdam eine nette Überraschung von seinen Mitbürger*innen.

Was sind unsere Ziele?

  • mehr „Wir-Gefühl“ und ein freundliches Miteinander in unserer Stadt!
  • Spaß, Vorfreude und Spannung für alle die mitwichteln und solche, die Wichtelpäckchen finden
  • Wichtelhauptstadt werden
  • Heimliche Wichteleien sichtbar machen in vielen Beweisfotos

Wie kann ich helfen?

Mach mit: Besorge ein kleines Geschenk, pack es ein und häng es irgendwo in Potsdam auf! Animiere andere zum Mitmachen! Das Plakat für „Potsdam wichtelt“ findest Du demnächst hier zum Download. Oder beschrifte es einfach gut sichtbar mit dem Hinweis "Potsdam wichtelt". Häng es gerne für andere sichtbar aus: Im Hausflur, im Vereinsheim, in Euren Lieblingsgeschäften, im Büro… Fotografiere und poste Dein eigenes Wichtelgeschenk ebenso wie das, was Du findest!

ACHTUNG: Die Bürgerstiftung Potsdam haftet nicht für die Inhalte der einzelnen Geschenke. Es ist eine Aktion von Bürger:innen für Bürger:innen - Teilnahme auf eigene Gefahr!

Unterstützen & engagieren

Mach mit!


Du hattest schon immer Lust auf Ehrenamt? Wir unterstützen Dich dabei und zeigen Dir, wie Du Dich bei uns und unseren Projekten engagieren kannst.

Komm uns besuchen

MAZ-Pyramide

Friedrich-Engels-Straße 24

14473, Potsdam

Inselbühne

Burgstraße

14467 Potsdam

Allgemeine Fragen

E-Mail

info@potsdamer-buergerstiftung.org

Ehrenamt

E-Mail

ehrenamt@potsdamer-buergerstiftung.org

Für Newsletter anmelden

© 2022 Potsdamer Bürgerstiftung - By Nöl & Johann